challenge-magazin

Granfondo Davide Cassani

Granfondo Davide Cassani

Faenza, Italien, Region Emilia-Romagna am 15 März 2020

Der ehemalige Profi und Radsport-Kommentator Davide Cassani, seit 2014 auch technischer Direktor beim italienischen Radsportverband, fährt dieses Jahr als Botschafter für die Region Emilia-Romagna beim Granfondo Yunnan mit. Der Präsident des Apt Servizi Emilia Romagna wird auch selber an der Rundfahrt teilnehmen. Cassani ist nicht ur die treibende Kraft bei der Förderung der italienischen Nachwuchsfahrer, sondern bietet 2020 bereits zum 26. Mal den Granfondo Davide Cassani an.

Davide Cassani war Radprofi von 1982 bis 1996. Er musste seine Karriere beenden, nachdem er 1996 von einem Auto angefahren wurde. Cassani fuhr in verschiedenen großen Teams unter anderem mit Claudio Chiappucci, Stephen Roche, Moreno Argentin, Fabio Baldato, Davide Rebellin und Gianni Bugno.

As Edelhelfer gewann Davide Cassani als Profi knapp 30 Siege, darunter 1991 gleich drei große Klassiker in Italien (Mailand – Turin, Giro dell’Emillia und Coppa Agostoni). Er holte Etappensiege beim Giro, bei der Baskenlandrundfahrt, der Mittelmehrrundfahrt (plus Gesamtwertung) und im Teamzeitfahren auch mehrere Siege bei der Tour. 1997 wurde Cassani sportlicher Leiter bei Mercatone Uno.

Nach einigen Jahren als fachkundiger Kommentator beim italienische Sender RAI, übernahm er 2014 den Posten als technischer Direktor beim italienischen Radsportverband. Nach jahrelanger Durststrecke sind die  Nachwuchsfahrer der Squadra Azzurra wieder in der Erfolgsspur und konnten unter anderem bei der Straßen-WM in diesem Jahr zwei Goldmedaillen gewinnen.

Granfondo Davide Cassani

Der GF Davide Cassani ist inzwischen ein Klassiker in der Welt der „Jedermänner”, der 2020 zum 26. Mal ausgetragen wird. Im Laufe der Zeit hat das Rennen immer mehr Radsportfans in seinen Bann gezogen und steht heute bei Hunderten von Teilnehmern aus ganz Europa auf dem Kalender.

Der Granfondo umfasst zwei Streckenvarianten, mit Abfahrt um 9:30 Uhr und Ankunft in Faenza: der Granfondo über 137 km mit 2.784 hm und der Medio Fondo über 86 km und 1.474 hm.Das Ziel befindet sich in der wunderschönen Piazza del Popolo im Zentrum von Faenza. Diese Location hat sowohl bei den Fans als auch bei den Teilnehmern des Marathons großen Anklang gefunden.

Der Granfondo Davide Cassani ist Teil der Romagna Challenge, der mit dem Ziel ins Leben gerufen wurde, die „Jedermänner“ in der Romagna zu fördern. Mehr Infos zu den übrigen Granfondo in der Region gibt es hier.

www.granfondodavidecassani.it