challenge-magazin

Das Warten hat ein Ende

Neues Jedermannrennen “VeloCity Berlin” feiert im Juli Premiere.

Bereits im Vorjahr sollte der erste VeloCity Berlin stattfinden. Das hat Corona leider verhindert. Doch in diesem Jahr, genauer am Wochenende 2. und 3. Juli 2022 soll das neue Hauptstadtrennen endlich stattfinden. Ein perfektes Wochenende für Radsportfreunde, denn auch das Berliner 6-Tage Rennen endet an diesem Wochenende.

Der Veranstalter teilt mit: VeloCity Berlin ist nicht nur ein Radrennen, sondern auch gleichzeitig eine Stadtrundfahrt quer durch Berlin. Reichstag, Gedächtniskirche, Brandenburger Tor – auf dem Kurs erleben die Teilnehmenden die Schönheit der Hauptstadt. Ob die Strecke über 60 Kilometer oder doch der sportlich ambitionierte Ritt über 120 Kilometer – ein kurzer Blick nach links und rechts entschädigt für brennende Muskeln fast so sehr wie das Überfahren der Ziellinie.

Dass die Zieleinfahrt dann auch problemlos und sicher geschieht, dafür sorgen unsere VeloCity Berlin Instructor. Perfektioniere dazu den Umgang mit deinem Rad, verbessere deine Fahrtechnik und lerne das Fahren in der Gruppe. Während des Rennens appellieren VeloCity Instructor an faires Verhalten und animieren die Teilnehmenden zur Rücksichtnahme.

VeloCity Berlin ist ein Event für alle. Dazu gehören natürlich auch die Kleinsten, die ebenfalls die Gelegenheit bekommen in die Pedalen treten zu dürfen.

Eine Reise nach Berlin lohnt sich ja immer. Jetzt aber doppelt, da an diesem Wochenende auch das Berliner 6-Tage Rennen endet. Ein tolles Radsportwochenende wartet auf alle Radsportfreunde.

https://velocity.berlin

https://deutsch.sixday.com/event/berlin