challenge-magazin

Jedermann Tour beim Finale der Deutschland Tour morgen in Stuttgart

Jedermann Tour beim Finale der Deutschland Tour morgen in Stuttgart

Nach 10 Jahren Pause läuft seit Donnerstag wieder die Deutschland Tour der Radprofis. Die zahlreichen Zuschauer entlang der Strecke sind begeistert. Zu Recht, denn ob Top-Fahrer der Tour de France oder Nachwuchsfahrer, die Radprofis zeigen sich von ihrer beste Seite. Morgen kannst auch du dabei sein, bei den Jedermannrennen über 57,5 und 117,5 Kilometer. Nachmeldungen vor Ortsind noch möglich.

Du hast die Wahl zwischen der kleineren „Weinbergrunde“ (57,5 Kilometer, ca. 700 Höhenmeter) und einer „Runde durch die Region Stuttgart“ (117,5 Kilometer, ca. 1.300 Höhenmeter). Während sich der längere Abschnitt an die ambitionierten Hobbyfahrer richtet, steht die kürzere Strecke auch Einsteigern offen und kann sogar mit Tandems oder ganz ohne Zeitmessung befahren werden.

Beide Strecken werden am Schloßplatz mitten in Stuttgart gestartet und auf den komplett gesperrten Straßen ist Profi-Atmosphäre garantiert. Denn ab der historischen Fachwerkstadt Waiblingen führen die letzten 27 Kilometer beider Strecken über den Elitekurs der Deutschland Tour, inklusive des Zieleinlaufs auf der Theodor-Heuss-Straße. Direkt nach den Hobbyradsportlern wird in der Stuttgarter Innenstadt der erste Sieger der neuaufgelegten Deutschland Tour ermittelt.

Der kleinere Kurs macht seinem Namen „Weinbergrunde“ alle Ehre und bietet auf 57,5 Kilometern viel Sehenswertes. Er führt von Uhlbach hinauf auf den 400 Meter hohen Rotenberg, vorbei an der Grabkapelle auf dem Württemberg und weiter durch die Weinberge des Rems-Murr-Kreis. Die längere „Runde durch die Region Stuttgart“ führt auf 117,5 Kilometern durch Stuttgart und vier Landkreise der Region Stuttgart: Esslingen, Göppingen, Ludwigsburg und den Rems-Murr-Kreis.

In Waiblingen treffen die beiden Runden mit der Elitestrecke aufeinander. Vorbei am Max-Eyth-See fahren die Jedermänner durch das Neckartal, über den Pragsattel und den Killesberg zum Ziel auf der Theodor-Heuss-Straße.

Nachmeldung vor Ort am Kronprinzplatz sind noch möglich heute von 14 bis 18 Uhr und morgen von 7:30 bis 9 Uhr. Die Wetterprognosen für morgen sind wieder gut. Lass euch die Jedermann Tour nicht entgehen.

www.deutschland-tour.com