challenge-magazin

Sparkassen-HeideRadCup & HeideGravel finden statt

Am 27. September geht es beim Sparkassen-HeideRadCup und beim 1. Sparkassen-HeideGravel quer durch die Dahlener Heide bei Torgau.

Auf 70 Kilometern voll abgesperrter Strecke kann beim Jedermannrennen endlich wieder richtig Gas gegeben werden. Auf der wilden, naturnahen Gravel- und Mountainbike-Strecke über 50 Kilometer können sich Profis richtig austoben. Neu in diesem Jahr ist die 35 km Jedermannstrecke, welche nun – anders als in den Vorjahren zweimal absolviert werden muss.

WeiterlesenSparkassen-HeideRadCup & HeideGravel finden statt

Buchtipp August 2020

Der kahle Berg

Mythische Eigenschaften werden dem Mont Ventoux seit jeher zugeschrieben. Der 1.909 Meter hohe Berg am Rande der Provence regt die Fantasie an und zieht heute insbesondere Rennradfahrer in seinen Bann: Die kahle, weithin sichtbare Spitze. Die oft sengende Hitze und der heftige Wind. Die finalen Kilometer, die an eine Fahrt durch eine Mondlandschaft erinnern.

WeiterlesenBuchtipp August 2020

ŠKODA Velorace 2020

Individuell, kontaktarm und flexibel Das ŠKODA Velorace geht im Jahr 2020 coronabedingt „neue“ Wege – mit verschiedenen Angeboten. Dresden, vom 8. August bis zum 31. Oktober 2020 können verschiedenen Strecken als Radfahrt auf eigene Faust gefahren werden. Im Angebot stehen dabei unterschiedliche Distanzen: Die sportliche „Elblandschaftstour“ mit 55 bzw. 75 Kilometern Länge sowie die „Osterzgebirgstour“ … Weiterlesen ŠKODA Velorace 2020

Aufatmen und Durchstarten

Grünes Licht für den vierten Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald – Teilnehmer-Limit liegt bei 500 Meldungen

Es darf gestartet werden,  die vierte Ausgabe des Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald vom 20. bis 23. August 2020 ist gesichert und endgültig bestätigt. Lange schien es unsicher, ob das anspruchsvolle Mehretappenrennen für Mountainbiker/innen im Hochschwarzwald auf Grund der „Corona“-Einschränkungen grünes Licht bekommen würde.

WeiterlesenAufatmen und Durchstarten

Destatis: Fahrradunfälle nehmen drastisch zu

ADFC fordert nationales Bauprogramm für geschützte Rad-Infrastruktur

Die Verkehrssicherheit für Radfahrerinnen und Radfahrer hat sich weiter verschlechtert, das zeigen die heute vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Unfallzahlen. Während im Autoverkehr weniger Menschen starben, stieg unter den Radfahrenden die Zahl der Getöteten drastisch an. Der Fahrradclub ADFC kritisiert das schleppende Tempo beim Radwegebau fordert ein bundesweites Investitionsprogramm für geschützte Radwege und Kreuzungen.

WeiterlesenDestatis: Fahrradunfälle nehmen drastisch zu

Nix geht mehr

Rad am Ring 2020 komplett abgesagt Der Versuch, zum Rad am Ring-Termin eine Rumpf-Veranstaltung rund um die Jedermann-Rennen zu organisieren, ist gescheitert. Unser Konzept mit mehrmaligen Nachbesserungen wurde letztlich abgelehnt bzw. die Organisation durch Forderung eines PCR-Tests von allen Teilnehmern unmöglich gemacht. Das Konzept und die ergänzenden Stellungnahmen findet ihr anbei. Ebenso die Information für … Weiterlesen Nix geht mehr

Marcel Wüst Spendentour zum Jubiläum am Sonntag

Charity ride for 20th anniversary / Tour de France bunch sprint victory wearing the Polkadot jersey.

Am kommenden Sonntag, den 5.Juli 2020, ist der Tour de France Etappensieg von Marcel Wüst im Bergtrikot genau 20 Jahre her. Ein Coup, über den man bis heute an den Rennstrecken und bei Radsporttreffs mit einem Schmunzeln spricht und den Hut vor dem „kölsche Jung“ zieht. Gute Ideen hat Marcel Wüst auch heute noch und so setzt er sich am Sonntag für die Deutsche Kinderkrebsstiftung auf sein Rad.

WeiterlesenMarcel Wüst Spendentour zum Jubiläum am Sonntag

„Der Berg schreit…“

…er schreit nach DIR! Die Tour de Kärnten – Mountainbike  e-Bike – mtb.tourdekaernten.at – ist eine 4-tägige Etappen-Veranstaltung für Mountain- und E-Bikes für JederFrau und -Mann, die Spaß am Wettkampf, Freude am (klassischen) Mountainbiken und an einer mehrtägigen Challenge haben. Die TdK – (E)Bike besteht aus 4 Etappentagen (Donnerstag 17. bis Sonntag 20. September 2020), … Weiterlesen „Der Berg schreit…“

Salzkammergut-Trophy individuell

Die Alternative für 2020

Noch ist unklar, ob am geplanten Wochenende die Trophy stattfinden kann. Wir haben die Hoffnung nicht aufgegeben und planen eine wesentlich kleinere Veranstaltung. Um aber möglichst vielen Mountainbike-Fans dennoch das berühmte Trophy-Feeling zu ermöglichen, arbeiteten wir seit Ende März intensiv an einem zusätzlichen Rennformat, das für viele Biker sogar eine interessantere Alternative sein könnte.

WeiterlesenSalzkammergut-Trophy individuell