challenge-magazin

BRT 2025 und 2026 vergeben

Nach der Absage des Bundes-Radsport-Treffens 2024 hat die Kommission Breitensport das Konzept des beliebten Sommer-Highlights auf den Prüfstand gestellt. Dabei war sich die Kommission einig, dass das Bundestreffen kürzer, attraktiver, umfangreicher und sportlicher werden muss, um die kommenden Jahre gut zu überstehen. Dabei sind die Punkte „Mehr Event-Charakter“, „Mehr Zusammenkunft“, „Mehr gemeinsame Ausfahrten“ und „Mehr Sportler erreichen“ besonders wichtig. Mit einem Rahmenterminplan wurden die Eckpunkte zum Ablauf der Veranstaltung festgelegt, die jetzt im Kern nur noch an vier Tagen stattfindet.

Weiterlesen

37. Condor-Flug am 14. Juli mit dem 30. Marathon

Im Rahmen des 37. Condor-Fluges am Sonntag 14. Juli 2024, bietet der RTC Condor Immendorf zum 30. mal die Marathonstrecke an. Der Marathon ist mittelschwer und daher besonders für Einsteiger geeignet. Wem der Marathon zu lange ist, findet bei den RTF-Strecken über 46, 75, 109 und 154 Kilometer bestimmt die richtige Distanz.

Weiterlesen

Radsport in Stuttgart

Am 21. Juli wird wieder ein WÜRTTEMBERG KÖNIG gekrönt

Stuttgarts erstes Bergzeitfahren für jedermann und Lizenzfahrer ist zurück. Am 21. Juli 2024 werden sich beim WÜRTTEMBERG KÖNIG wieder hunderte Sportlerinnen und Sportler von der Startrampe auf den steilen Weg machen.

Weiterlesen

Rasant bis gemütlich durch’s Kufsteinerland

Beim 8. Kufsteinerland Radmarathon ist für jeden „Radgeschmack“ etwas dabei

Juckt es schon in den Wadln? Am 25. August wird beim 8. Kufsteinerland Radmarathon wieder ordentlich in die Pedale getreten. Mehr als 20 Nationen werden erwartet – auf den drei Strecken treffen ambitionierte Sattelheld:innen auf passionierte Genussradelnde. Wer sich noch bis zum 30. Juni einen Startplatz sichert, profitiert vom günstigeren Tarif.

Weiterlesen

Buchtipp Juli 2024

Episch

Die diesjährige „Tour de France 2024“ ist die 111. Austragung des wichtigsten Etappenrennens im professionellen Straßenradsport. Das Rennen startet am 29. Juni in Florenz und endet am 21. Juli in Nizza.

Eine Etappe beim wichtigsten Radrennen der Welt zu gewinnen, das ist der heilige Gral des Radsports und bedeutet ewigen Ruhm. Jeder Profi träumt davon, aber nur wenigen gelingt es tatsächlich. Thomas Olsthoorn gelingt in diesem Buch das Eintauchen in die Geschichten von denkwürdigen Etappensiegern der letzten zehn Jahre – mit den Spitzenfahrern aus Deutschland, den Niederlagen, Frankreich und Belgien.

Weiterlesen

Weltspitze des Radsports wieder in Hamburg

Alle 18 Mannschaften der WorldTour und fünf aus der zweiten Liga des Radsports bilden das Starterfeld der BEMER Cyclassics 2024. Am 8. September fällt der Startschuss für ein hochkarätiges Fahrerfeld und ein spannendes Radrennen der höchsten Kategorie durch Hamburg und Schleswig-Holstein.

Weiterlesen

op d’r Panzerstross 2024

Zeitfahrtraining nimmt  wieder Fahrt auf

Auch 2024 gibt es wieder das beliebte Zeitfahrtraining „op d’r Panzerstross“, in der Nähe des Köln/Bonner Flughafens. Heute Abend findet bereits die dritte von acht Veranstaltungen statt. Mit rund 40 Aktiven verschiedener Leistungsklassen, kann jeder einen eigenen Leisstungsstand gut einschätzen.

Weiterlesen

Buchtipp Juni 2024

Nur alles zählt

Der Giro d’Italia 2024 – als erste Grand Tour des Jahres – war für den Rennstall „bora-hansgrohe“ mit Danaiel Felipe Martinez auf dem 2. Platz der Gesamtwertung ausgesprochen erfolgreich.

Weiterlesen

Velo Grand Prix verschoben

Absage für Sonntag aufgrund Hochwasserwarnungen.

Es sollte ein großes Radsportfest in Bad Salzungen werden. Erstmals sollte die Ergebnisse sowohl im German Cycling Cup, wie auch im Wattasia Weltpokal berücksichtigt werden. Doch die Gesundheit für Aktive und Helfer steht für den Veranstalter im Vordergrund. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Aktuell wird nach einem Ersatztermin gesucht.

Weiterlesen

RUND UM DEN DOM 2024

Großer Preis der Landeshauptstadt Magdeburg

RUND UM DEN DOM lädt im September zum besonderen Radsporterlebnis am Domplatz im Herzen von Magdeburg ein.Magdeburg, 27.Mai 2024: Der Radsportklassiker kehrt zurück.

Weiterlesen

Erste Fotos vom 3Rides in Aachen

Das große Fahrrad-Festival über 3 Tage

Am vergangenen Wochenende fand in Aachen ein, in Deutschland einmaliges Festival rund um das Fahrrad, mit Schwerpunkt auf die beiden Qualifikationsrennen zu den UCI-Gran Fondo Weltmeisterschaften 2024 statt.

Weiterlesen

Weltklasse bei Rund um Köln

Rick Zabel fährt sein letztes Rennen

Sieben WorldTour und sieben ProTour Teams machen das älteste deutsche Radrennen „Rund um Köln“ wieder zu einem hochklassigen und spannenden Rennen. Radsportfans können sich am 26. Mai 2024 bei der 106. Austragung auf ein Weltklasse-Fahrerfeld freuen.

Weiterlesen

Nur fliegen ist schöner…

BikeNavy: Zeitfahren auf dem Marine-Flughafen in Nordholz vom 14. – 16. Juni 2024. Der Star ist die Strecke: Sie verläuft über rund zehn Kilometer auf der Start- und Landebahn des Marine-Flughafens und führt vorbei an beeindruckenden Flugzeughallen, abgestellten Fliegern und dem Tower eines der größten Militärflughäfen. Wer ein besonderes Zeitfahren erleben möchte, ist beim BikeNavy … Weiterlesen