challenge-magazin

Mit Optimismus und der richtigen Einstellung

Marcel Wüst im Video zur Ausgangsperre in Spanien

Seit mehr als 30 Tagen herrscht in Spanien strikte Ausgangssperre aufgrund des Corona-Virus. Für Ex-Radprofi Marcel Wüst bedeutet das:
Keine Ausfahrten und keine Gäste in seiner Radsport-Finca “Casa Ciclista”. Im Video-Interview macht sich Marcel, so seine Gedanken über das Virus.

WeiterlesenMit Optimismus und der richtigen Einstellung

König der Berge -Radsport-Krimi heute auf ZDF neo

Wiederholung diese Nacht 0:00 Uhr oder in der ZDF Mediathek

Ein Van soll den berühmten Radrennfahrer Esteban Domènech während eines Trainings angefahren haben. Allerdings gibt es keine Spur von Täter oder Opfer. Nur Estebans Blut wird am Tatort gefunden, neben einem zertrümmerten Fahrrad, das Esteban gehörte.

WeiterlesenKönig der Berge -Radsport-Krimi heute auf ZDF neo

Happy Birthday Miga

Geburtstag und Ende des Lockdown Myagmarsuren Basaankhuu ist ein sympathischer mongolischer Radsportler, der 2019 unter anderem den Gran Fondo Yunnan gewonnen, und dabei 4 von 5 Etappen, plus Prolog gewonnen hat. Bekannt ist er unter seinem Spitznamen Miga. Wenn Miga heute seinen Geburtstag feiert, hat er uns etwas voraus, er kann tatsächlich feiern. Denn Miga … Weiterlesen Happy Birthday Miga

Tour ohne Grenzen – Move your limits!

Brevet über 200 und 333km, im Rahmen der RTF “Von Buer zum Rhein”

Der RC Buer / Westerholt ist in Sachen Hobbyradsport breit aufgestellt. Ob BMX, Jedermannrennen, RTF, Marathon oder vieles mehr. Bekannt ist der Verein vor allem für seine RTF “Von Buer zum Rhein”, die am 4. Juli 2020 stattfinden soll. In diesem Jahr gibt es im Rahmen der RTF etwas Besonderes, über das der Verein hier informiert:

WeiterlesenTour ohne Grenzen – Move your limits!

Cyclingworld Düsseldorf vs. Corona-Folgen

Am 21. und 22. März 2020 sollte die Cyclingworld Düsseldorf stattfinden. Wie zahlreiche andere Veranstaltungen in dieser Zeit musste auch dieser Termin wegen des Corona Virus COVID-19 abgesagt werden. Ein schwerer Schlag für die Messe, die in den letzten Jahren stetig gewachsen ist. Stefan Maly von der ausrichtenden EVENTS4iDEAS GmbH hat über gofoundme eine Kampagne … Weiterlesen Cyclingworld Düsseldorf vs. Corona-Folgen

Rhön Radmarathon 2020 abgesagt

Pfingsten fährt man in diesem Jahr nicht in Bimbach.

Zu dieser traurigen Erkenntnis kommt das Organisationsteam des Rhön Radmarathons und der Rhön Rundfahrt aufgrund der Corona Pandemie. Auch eine Verschiebung auf einen späteren Zeitpunkt in diesem Sommer ist aus terminlichen Gründen nicht möglich. Zudem besteht keine Planungssicherheit hinsichtlich des Endes der Einschränkungen. Der 31. Rhön Radmarathon findet demnach erst am 22./23. Mai 2021 statt.

WeiterlesenRhön Radmarathon 2020 abgesagt

“Rund um Köln 2020” findet nicht statt

Bedauerlicherweise tritt nun das ein, was wir uns bis vor vier Wochen überhaupt nicht vorstellen konnten: Der Veranstalterr musste leider das traditionsreiche Radrennen ‚Rund um Köln‘ sowie die Jedermann-Rennen ŠKODA Velodom 70 und ŠKODA Velodom 125 in diesem Jahr absagen. Auch wenn wir diese Entscheidung schweren Herzens treffen müssen, so kommt sie aufgrund der aktuellen Pandemie sicherlich nicht überraschend. Einen Ersatztermin in diesem Jahr wird es nicht geben.

Weiterlesen“Rund um Köln 2020” findet nicht statt

Kids-Tour Berlin muss weitergehen

Einzigartiges Etappenrennen für die Klassen U13 und U15

1993 hatte Jens-Holger Mey eine großartige Idee. Nach zahlreichen ausländerfeindlichen Übergriffen in Deutschland, hat er die Kids-Tour ins Leben gerufen. Die erste Austragung lief dann auch unter dem Motto: “Radrennkids kämpfen um das gelbe Trikot und gegen Ausländerfeindlichkeit.” Hier rückten heutige Radstars zum ersten Mal ins Rampenlicht. John Degenkolb, Pascal Ackermann, Maximilian Schachmann, Leon Rohde oder Nils Weispfennig waren hier unter anderem erfolgreich. Jetzt braucht die Kids-Tour dringend Unterstützung. Lasst diese tolle Plattform für die Youngster nicht untergehen.

WeiterlesenKids-Tour Berlin muss weitergehen

BREMER STERN 2020

Nach Corona geht es weiter

Natürlich kann zurzeit niemand sagen, ob wir dieses Jahr überhaupt noch Veranstaltungen in Deutschland erleben werden. Aber hoffen dürfen wir ja noch.
Obwohl wir alle jetzt Zuhause bleiben müssen, wann immer es möglich ist, wenn wir vernünftig sind, werden wir in der zweiten Jahreshäfte oder 2021 wieder bei vielen Radsportveranstaltungen unterwegs sein. Daher hier ein Vorschlag für September.

WeiterlesenBREMER STERN 2020