challenge-magazin

Tag NULL

Tag NULL

BDR-Bundes-Radsport-Treffen 2018

2 Jahre Vorbereitung sind für den Radsportbezirk Main-Spessart-Rhön beendet. Das Team um den Bezirksvorsitzenden Jürgen Bamberger hat ganze Arbeit geleistet, jeder hatte seine Aufgaben. Das BDR-Bundes-Radsport-Treffen 2018 in Langenselbold kann starten. Der WoMo-Stellplatz wurde heute eröffnet, der Veranstaltungsort wurde hergerichtet, die ersten Teilnehmer konnten sich per scan&bike einschreiben und die 10 Marathon-Sternfahrer aus Homburg/Saar sind wohlbehalten eingetroffen. Allerbeste Bedingungen.


Otto Kunkel vom Orgateam ist für das Radsport-Camp zuständig

Morgen um 7.00 Uhr startet der anspruchsvolle Assos-Store-Frankfurt-Radmarathon über 209 km und 3.000 hm vom Klosterberg zum Vogelsberg, der zum BDR Radmarathon-Cup Deutschland gehört. Zwischen 8.00 und 10.00 Uhr geht es auf die kürzeren Strecken über 46, 73, 119 und 150 km. Um 9.30 startet eine Radwanderung mit Erich Kampe nach Biebergemünd. Und an der Herrnscheune des Langenselbolder Schlosses tobt das Radsportleben, Hallenradsportvorführungen, Verköstigung und Fachsimpelei inclusive. Viel Spaß morgen auf den Touren, in und um Langenselbold.
Bernd Schmidt
BDR-Kommission Breitensport – Koordinator Breitensport-Konzepte – Beauftragter Bundes-Radsport-Treffen – Beauftragter Öffentlichkeitsarbeit


10 Marathon-Sternfahrer sind heute Morgen um 6.00 Uhr in Homburg/Saar gestartet und erreichten Langenselbold nach 202 Kilometern

Bilder wurden zur Verfügung gestellt von Bernd Schmidt Weitere Bilder unter www.bdr-brt.de