challenge-magazin

Bahn frei am 1. September in Köln

Bahn frei am 1. September in Köln

Bahnfahren für alle, die gerne mal auf einer Radrennbahn fahren möchten

250 Meter Radrennbahn mit Steilkurve. Keine Schaltung, keine Bremsen. Das hört sich zu gefährlich an?
Ist es aber nicht. Komm am morgigen Samstag zur Albert-Richter Bahn nach Köln und überzeuge dich von der Faszination Radrennbahn.

250 Meter Radrennbahn mit Steilkurve. Keine Schaltung, keine Bremsen. Das hört sich zu gefärlich an? Ist es aber nicht. Komm am morgigen Samstag zur Albert-Richter Bahn nach Köln und überzeuge dich von der Faszination Radrennbahn.

Radstadion Köln, Peter-Günther-Weg 2, 50933 Köln
Samstag 1. September 2018 von 10 bis 15 Uhr

Teilnahmegebühr: € 25,00
Bahnradleihe: € 5,00
Bahnregeln und Einführung ins Bahnfahren inklusive.

Radklamotten, Helm, Handschuhe, Schuhe und Pedale soweit vorhanden, sind mitzubringen.
Duschen und Umkleiden sind vorhanden
Imbiss und Getränke werden angeboten
Verbindliche Anmeldung an: steilkurve@ac-freude.de