challenge-magazin

Auf den Spuren der Stars

Jedermann-Radrennen „ProAm – Dein Tag“ startet am Sonntag.  Spannende Rennen im German Cycling Cup.

Erst der spektakuläre Profi-Doppelpack, jetzt die Freizeitsportler:  Hannover bleibt weiterhin im Blickpunkt des Radsport-Interesses. Nur knapp 10 Tage nach dem Auftritt der Rad-Elite spielen am Sonntag beim 3. „ProAm – Dein Tag“ im Rahmen des Entdeckertages der Region die Jedermann-Radsportler die Hauptrolle.

WeiterlesenAuf den Spuren der Stars

JEDERMANN TOUR IN ERFURT

Der Schlusstag der Deutschland Tour in Erfurt stand auch im Zeichen der Hobbyradsportler: Über 2.400 Teilnehmer nahmen die beiden Strecken „Erfurter Achterbahn“ und „Thüringen entdecken“ der Jedermann Tour 2019 in Angriff. Zu den Startern gehörten unter anderem die amtierende Miss Germany Nadine Berneis sowie der mehrfache Biathlon-Weltmeister Erik Lesser. Die Hobbysportler durften zwischen der kleineren … WeiterlesenJEDERMANN TOUR IN ERFURT

Team4RAAM 2019

45 Minuten langes Video vom härtesten Radrennen der Welt.

Im Juni haben wir mehrfach über das deutsch-schweizer Team4RAAM berichtet, die als Hobbymannschaft mit ihrer Crew am Race Across America teilgenommen haben. Jetzt ist die große Videodoku über das Abenteuer veröffentlicht worden. Wer also Interesse am Ultracycling und einem Radrennen über 4.900 km quer durch Nordamerika hat, sollte sich das mal anschauen:

WeiterlesenTeam4RAAM 2019

ProAm – Dein Tag am 8. September

Das Jedermann Radrennen in Hannover mit Wertung im GCC

Normalerweise finden Profi- und Jedermannrennen von ProAm an einem Wochenende statt. In diesem Jahr hat sich zum Auftakt der Deutschland-Tour Geraint Thomas den Sieg vor Nils Politt gesichert. Am Sonntag dem 8. September sind dann die Jedermänner dran. Drei Strecken mit machbaren Mindestgeschwindigkeiten deutlich unter 30 km/h werden angeboten.

WeiterlesenProAm – Dein Tag am 8. September

Die Rad-WM 2019 virtuell mitfahren

ZWIFT als offizieller Supplier der UCI Straßen-Weltmeisterschaften 2019 in Yorkshire bestätigt. Zwift eröffnet den offiziellen virtuellen Kurs der UCI Straßenweltmeisterschaften im September.

Zwift, die weltweite Online-Trainings- und Rennplattform für Sportler, wurde heute als offizieller Supplier der UCI-Straßenweltmeisterschaften in Yorkshire bestätigt und setzt seine Tradition der Partnerschaften fort. Anfang September wird Zwift den offiziellen virtuellen UCI-Straßen-Weltmeisterschaftskurs mit einer Nachbildung des Harrogate-Zielkurses eröffnen.

WeiterlesenDie Rad-WM 2019 virtuell mitfahren

24. Auflage der EuroEyes Cyclassics

Nachmeldung vor Ort noch möglich Hamburg (DE) – Am Wochenende vom 23. – 25. August findet in der Hansestadt Hamburg die 24. Auflage der EuroEyes Cyclassics statt. 18.000 Radsportbegeisterte haben sich für das Rennen angemeldet und Hunderttausende Zuschauer werden erwartet. Nach etwa einem Jahr harter Arbeit an Eventkonzept und Strecke freute sich Veranstaltungschef Oliver Schiek … Weiterlesen24. Auflage der EuroEyes Cyclassics

Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald 2019

Erster Triumph für Julian Schelb, Robyn de Groot kurbelt am schnellsten Sonne satt und ein dramatisches Finale: Die vier Tage Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald sind am Sonntag mit dem Gesamtsieg der Südafrikanerin Robyn de Groot und des Münstertälers Julian Schelb zu Ende gegangen. Beide gewannen am Feldberg auch die 47,2 Kilometer lange Schlussetappe, Schelb allerdings … WeiterlesenRothaus Bike Giro Hochschwarzwald 2019

ŠKODA Velorace Dresden

Carmen Burmeister und Belgier Niels Merckx siegen in der Königsdisziplin

Die 7. Auflage des ŠKODA Velorace Dresden ist Geschichte: Insgesamt erlebten in diesem Jahr 1.737 Teilnehmer den Cityrundkurs, der vom Start auf dem Neumarkt bis ins Ziel auf dem Terrassenufer jede Menge Herausforderungen für die Sportler bereithielt. Begleitet wurde das Renn-Wochenende auf dem Neumarkt von einem bunten Rahmenprogramm für die ganze Familie.

WeiterlesenŠKODA Velorace Dresden

„Das ist Nervenkitzel pur“

SIXDAYS BREMEN starten Qualifikation für DEIN RENNEN

Die Bretter der Radrennbahn vibrieren, die Stimmen der Kommentatoren hallen lautstark durch die ÖVB-Arena, die Lichtshow tanzt im Takt der Musik: die Atmosphäre bei den SIXDAYS BREMEN ist eine besondere – für Sportler und Zuschauer gleichermaßen. Beim 56. Bremer Sechstagerennen von Donnerstag bis Dienstag, 9. bis 14. Januar 2020, kommen Hobbyfahrer erneut in den Genuss dieses besonderen Erlebnisses.

Weiterlesen„Das ist Nervenkitzel pur“

Wattasia: Vitsi und Jupp haben es getan!

Nachdem man Vitsi und Jupp in letzter Zeit immer öfter zusammen gesehen hatte; meist sich heimlich zuhause treffend, war die Gerüchteküche der Radsport Szene schon ins Brodeln geraten. Aber nein: Sie haben klammheimliche einen Podcast erstellt um gerade eben solchen, brodelnden Gerüchten und allen weiteren Anekdoten und Geschichten des Jedermann Radsports nachzugehen. „Was es bereits … WeiterlesenWattasia: Vitsi und Jupp haben es getan!