challenge-magazin

Am 1. Mai nach Eschborn

Am 1. Mai nach Eschborn

Die ŠKODA Velotour ist das Jedermannrennen des #Radklassiker Eschborn-Frankfurt und wird auf drei Strecken ausgetragen: der ŠKODA Velotour Classic (100km), ŠKODA Velotour Express (87km) und der ŠKODA Velotour Skyline (40km). Zusätzlich rückt der ŠKODA Velotour Ride in den Fokus, der Freizeitradfahrern die einmalige Chance bietet, in einem eigenen Startblock ohne Zeitnahme auf 40 abgesperrten Kilometern zu starten.

Im Anschluss besteht die Chance den Start der Elite bei Eschborn-Frankfurt 2019 live in Eschborn um 12:10 Uhr und im Anschluss das Rennen in der Live-Übertragung von ARD/HR zu verfolgen – wie die Elite auf denselben Straßen wie die Jedermänner unterwegs ist.

Die Strecken 2019:

ŠKODA Velotour Classic
100 km – ca. 1700 hm – Feldberg, Ruppertshain und der legendäre Mammolshainer Stich erwarten euch.

ŠKODA Velotour Express
87 km – ca. 1450 hm – Großer Feldberg und Ruppertshain gilt es zu überqueren!

ŠKODA Velotour Skyline
40 km – ca. 350 hm – relativ flaches Profil – ideal für Einsteiger und Rouleure!

ŠKODA Velotour Ride
40 km – relativ flaches Profil OHNE Zeitnahme – genussvolless Radeln für Freizeitradfahrer auf abgesperrten Strecken!

ANMELDUNG UNTER: www.skoda-velotour.de/de/anmeldung/