challenge-magazin

Freizeittour mit Erlebnischarakter

Freizeittour mit Erlebnischarakter

Neues beim ŠKODA Velorace Dresden

Neues Format für Freizeitradler und radbegeisterte Familien: Im Rahmen des ŠKODA Velorace Dresden ist am Sonntag, 11. August ab 9.30 Uhr zusätzlich eine rund 24 Kilometer lange und auf maximal 200 Teilnehmende begrenzte Erlebnistour von Dresden nach Radebeul und zurück geplant.

Bei einem Zwischenstopp in Radebeul haben Groß und Klein die Möglichkeit, auf den Spuren von Karl May zu wandeln. Im Karl May Museum Radebeul können die Teilnehmer den Spuren von Winnetou und Old Shatterhand folgen, das Wild-West-Blockhaus Villa Bärenfett erkunden oder beim Familienrätsel spielerisch die Ausstellungen erkunden.

Außerdem lockt der Museumspark mit einem echten Indianertipi, dem Erlebnisspielplatz und einer Goldwäsche. Neben den regulären Attraktionen des Museums gibt es exklusiv für die Teilnehmenden der Freizeittour ein Programm: Spiele aus Karl Mays Kindheit für Groß und Klein. Ab ca. 13 Uhr geht’s geführt nach Dresden auf den Neumarkt zurück.

Unterstützt wird die Ausfahrt unter anderem von der Stadt Radebeul und dem Karl-MayMuseum.

Alle Informationen gibt es ab jetzt unter der Rubrik „24 km Freizeittour“ auf www.sachsentour.org.