challenge-magazin

Schleizer Dreieck Jedermann

3. Rennen im German Cycling Cup 2024

Das Jedermannradrennen rund um die älteste Naturrennstrecke Deutschlands findet am 14. Juli 2024 auf und um das Schleizer Dreieck statt. Erlebt knackige Anstiege, rasante Abfahrten, den Flair der ältesten Naturrennstrecke Deutschlands und vieles mehr auf drei verschiedenen Distanzen – 38, 76 und 121,6 km.

Weiterlesen

Talentsuche U17-U19

André Greipel gründet “the ride direction” Nachwuchs-Academy

Mit “the ride direction” sucht Greipel echte Talente, die nicht nur nach Ergebnissen, sondern nach sportlichem Ehrgeiz ausgewählt werden.

Weiterlesen

Die Hölle ruft

The Hell of the Ashdown am 25. Februar 2024

Wer nimmt es früh im Sportjahr 2024 bereits mit der Hölle auf, mit der Gefahr dem Satan zu begegnen. 107 Kilometer mit 11 Anstiegen, meist gutes Wetter, aber es hat auch schon mal geschneit. Dann friert die Hölle zu im Wald von Ashdown, der Heimat von Winnie Puuh und seinen Freunden. Die 1.500 Startplätze für dieses Jahr, waren innerhalb von 24 Stunden ausverkauft.

Weiterlesen

Brezel Race Stuttgart & Region

Gemeinsam am 15. September 2024 durch Stuttgart & die Region brezeln

Kurz nach den Sommerferien in Baden-Würtemberg, am Sonntag den 15. September 2024, fällt in Stuttgart der Startschuss für das Brezel Race 2024. Alle drei Strecken starten in der Landeshauptstadt in den frühen Vormittagsstunden.

Weiterlesen

Paris-Roubaix cyclotourisme

Die 37. Austragung am 5. Mai 2024

Paris-Roubaix, die Königin unter den Radsport-Monumenten gibt es bereits seit 37 Jahren auch für Hobbyradsportler. Nicht der Sieg ist die Challenge, sondern eine der 4 Distanzen zu bewältigen.

Weiterlesen

20. SEHENSWERT-Zeitfahrcup

Göttingens Zeitfahren seit 2005 am Sonntag 9. Juni 2024

Im Jubiläumsjahr bietet der SEHENSWERT-Zeitfahrcup verschiedene Rennen für Einzelstarter und Zeitfahr-Paare für Erwachsene, Jugendliche & Kinder ab 6 Jahre.

Weiterlesen

Buchtipp Februar 2024

Jens Voigt: Shut Up Legs

Zuerst war es nur ein schnell dahin gesagter Spruch: Auf die Frage eines Journalisten, wie er es immer schaffe, sich in den Rennen dermaßen zu quälen, antwortete der Berliner Radprofi Jens Voigt 2008: „In den schweren Momenten sage ich mir selbst immer: Shut up legs! Do what I tell you.“ Diese Selbstmotivation ist mittlerweile zum geflügelten Wort, zur Marke Jens Voigt und nun auch zum Titel dieser Sportler-Biografie geworden.

Weiterlesen

Fordere deinen inneren Wikinger heraus

 L’Etape Denmark am 29. Juni 2024

L’Etape Denmark by Tour de France bietet fünf anspruchsvolle und wunderschöne Routen von 50 km bis hin zu 300 km. Alle Routen folgen einem natürlichen Bergrücken, der sich während der letzten Eiszeit durch das dänische Festland gebildet hat.

Weiterlesen

Rund um Köln 2024

Bereits über 3.500 Anmeldungen für die Jedermannrennen beim ältesten deutschen Radklassiker.

Die beiden Rennen für Hobbyradsportler, im Rahmen von „Rund um Köln“, Velodom 70 und Velodom 130 sowie neuerdings auch die breitensportlich orientierte Straßentour Velodom 30, werden auch 2024 wieder angeboten. Dabei wird erstmals die internationale Bezeichnung Granfondo, statt Jedermannrennen verwendet.

Weiterlesen

Neu bei La Fausto Coppi: Fauniera Classic

Die internationale Radsportveranstaltung La Fausto Coppi, die am 30. Juni 2024 in Cuneo (Piemont, Nordwestitalien) starten wird, bietet nun eine dritte Strecke an, nämlich Fauniera Classic. Die zusätzliche Route (100 km und 2,180 Höhenmeter) wird neben den beiden traditionellen Strecken, der Mediofondo (111 km, 2.550 Höhenmeter) und der Granfondo (178 km und 4.125 Höhenmeter), eine dritte Option für die Radfahrer des Rennens sein.

Weiterlesen

Sixdays Fans

Was wäre eine Veranstaltung ohne Besucher? Auf jeden Fall sinnlos. Also ist es wichtig, dass den Fans die Veranstaltung gefällt. Das ist den Veranstaltern der Sixdays Bremen auf jeden Fall gelungen.

Weiterlesen