challenge-magazin

Felgenkiller

Lesung des Fahrradkrimis morgen Abend in Köln

„Morde wühlen den Niederrhein auf. Während einer Radtour stirbt ein unbekannter Mitfahrer nach einem mysteriösen Unfall im Wald. In den Tagen danach sterben weitere Menschen. Immer waren sie mit dem Rad unterwegs. Zum Glück passiert das nur im Fahrradkrimi Felgenkiller, aus dem der Autos Thomas Maria Claßen morgen Abend vorliest.

weiterlesenFelgenkiller

GFNY Deutschland Hameln – „BE A PRO FOR DAY“

Großartiges Rennen und tolle Stimmung nach der 3. Auflage des Radrennens im Weserbergland

Jochen Wallenborn und Janine Meyer heißen die neuen Europameister der GFNY-Serie und werden in Ihren Trikots als Europameister im Mai 2019 in New York am Start stehen. 732 Fahrer starteten am Sonntagmorgen bei spätsommerlichen Temperaturen zum Radrennen im Weserbergland. Es gab auf beiden Distanzen viele Kilometer und auch Höhenmeter zu überwinden. Die Gran Fondo Starter absolvierten 164km und 2.135 hm und die Medio Fondo Fahrer auch satte 95km und 1.153 hm.

weiterlesenGFNY Deutschland Hameln – „BE A PRO FOR DAY“

BDR veröffentlicht Details zur Lizenzreform

Frankfurt (rad-net) – Auf der Jahrestagung des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) Ende April ist die «Lizenzreform» beschlossen worden, die zur Saison 2019 in Kraft tritt. Nun hat der Verband weitere Details bekanntgegeben. Die Lizenzreform wirkt sich in Kombination mit der Tageslizenz auch auf Startmöglichkeiten für Jedermänner aus.
Kernpunkt ist die Modernisierung des Auf- und Abstiegssystem. Hierbei wird auch eine Anpassung an die Strukturen der benachbarten Länder vorgenommen. Demnach wird es künftig keine A/B/C-Klasse mehr geben, sondern die Sportler werden in die Klassen Elite Amateure und Amateure eingeteilt.

weiterlesenBDR veröffentlicht Details zur Lizenzreform

Wappen von Pulheim mit Hobbyrennen

Mehrere Lizenzklassen von den Schülern bis zur Eliteklasse, dazu Hobbyrennen, Fette Reifen Rennen, Erster Schritt, sowie Single-Speed- und Fixie- Rennen. Der Pulheimer Sport-Club 1924/57 e.V. bietet am kommenden Sontag wieder zahlreiche Startmöglichkeiten. Der Start- und Ziel- Bereich des Rennens befindet sich am in direkter Nähe des Bahnhofs in Pulheim. Von dort führt der 6,1 km … weiterlesenWappen von Pulheim mit Hobbyrennen

GFNY Deutschland Hameln – „BE A PRO FOR DAY“

Charity-Aktionen – GFNY Europameisterschaft – Rahmenprogramm Wenn am 2. September 2018 wieder zahlreiche Hobbyradfahrer beim bereits 3. GFNY Deutschland auf die Strecke durch das Weserbergland starten, gibt es neben dem Renngeschehen auch viele kleine Einzelgeschichten und Erwähnenswertes. Das GFNY Deutschland Radrennen wird im Jahr 2018 auch der Standort für die offiziellen GFNY Europameisterschaften sein und … weiterlesenGFNY Deutschland Hameln – „BE A PRO FOR DAY“

Jedermann Tour beim Finale der Deutschland Tour morgen in Stuttgart

Nach 10 Jahren Pause läuft seit Donnerstag wieder die Deutschland Tour der Radprofis. Die zahlreichen Zuschauer entlang der Strecke sind begeistert. Zu Recht, denn ob Top-Fahrer der Tour de France oder Nachwuchsfahrer, die Radprofis zeigen sich von ihrer beste Seite. Morgen kannst auch du dabei sein, bei den Jedermannrennen über 57,5 und 117,5 Kilometer. Nachmeldungen vor Ortsind noch möglich.

weiterlesenJedermann Tour beim Finale der Deutschland Tour morgen in Stuttgart

2. BAYREUTHER CONTRE LA MONTRE 2018

Am Sonntag, 16. September 2018, kämpfen beim traditionell ausverkauften Radsportevent „BAYREUTHER CONTRE LA MONTRE – Besiege die Uhr!“ vom Bayreuther Sportverein Team Icehouse e.V. an der Therme Obernsees im Landkreis Bayreuth in Nordbayern viele Aktive aus ganz Deutschland gegen die Uhr. Tour de France Feeling in der Fränkischen Schweiz Der Kurs über 21,3 Kilometer ist … weiterlesen2. BAYREUTHER CONTRE LA MONTRE 2018