challenge-magazin

Rad am Ring 2018

Die Sieger/innen der Jedermannrennen

In der grünen Hölle starteten heute Mittag neben dem 24 Stunden Rennen auch die Jedermannrennen um den German Cycling Cup. Über 150 gewann bei den Männern Matthias Van Den Bergh vom Bioracer Granfondo Team, bei den Frauen Carolin Schiff von Riha Bikes. Gleich zweimal siegte heute Naima Diesner vom D.Velop-Cycle Cafe Ladies, die vor dem 75 Kilometer Jedermannrennen auch das MTB-Rennen über 50 Kilometer gewann. Eine beeindruckende Leistung der „Miss Göttigen 2018“

Weiterlesen

Action, Trends und Information bei Rad am Ring

Das größte Angebot, das es je gab

Am kommenden Wochenende ist es soweit: Das Radsportfestival Rad am Ring geht in die 16. Runde – und das Angebot ist so umfangreich wie noch nie. Neben dem Herzstück der Veranstaltung, den 24h-Rennen auf Asphalt und im Gelände, den Jedermannrennen und der zweiten Auflage des MTB-Marathons ergänzt dieses Jahr eBike am Ring als neuer Eventbestandteil das Festival und bietet Seminare, Workshops und Testmöglichkeiten in diesem Bikesegment, die auch und vor allem für Besucher und Begleitpersonen interessant sein dürften. Außerdem: ein erweitertes Rahmenprogramm mit Pump Track, Trial-Show, Live-Musik und Experteninterviews.

Weiterlesen

BRT-Tourenwoche Dienstag

Nicht nur die Temperaturen steigen, sondern auch die Teilnehmerzahlen beim Bundes-Radsport-Treffen in Langenselbold. Das war ganz schön warm, teilweise zeigten die Thermometer 38 Grad während der Fahrt. 550 Radler waren heute auf den 3 verschiedenen Strecken unterwegs. Durch den Main-Kinzig-Kreis ging es hoch bis nach Freiensteinau und die 10 Radwanderer hatten Bruchköbel als Ziel. Es … Weiterlesen

Gelungener Auftakt beim Bundes-Radsport-Treffen

Das BDR-Bundes-Radsport-Treffen 2018 ist überaus erfolgreich in Langenselbold gestartet. Gut 1.000 Starter gingen heute auf die Touren durch den Main-Kinzig-Kreis, die Wetterau und den Vogelsberg. Darunter waren knapp 200 Radmarathonfahrer des BDR Radmarathon-Cups Deutschland, die die knapp 3.000 Höhenmeter, mit dem Hoherodskopf als höchste Erhebung des Vogelbergs, meisterten. Der angesagte Schauer, der einige Marathon-Radler zum … Weiterlesen

Tag NULL

BDR-Bundes-Radsport-Treffen 2018

2 Jahre Vorbereitung sind für den Radsportbezirk Main-Spessart-Rhön beendet. Das Team um den Bezirksvorsitzenden Jürgen Bamberger hat ganze Arbeit geleistet, jeder hatte seine Aufgaben. Das BDR-Bundes-Radsport-Treffen 2018 in Langenselbold kann starten. Der WoMo-Stellplatz wurde heute eröffnet, der Veranstaltungsort wurde hergerichtet, die ersten Teilnehmer konnten sich per scan&bike einschreiben und die 10 Marathon-Sternfahrer aus Homburg/Saar sind wohlbehalten eingetroffen. Allerbeste Bedingungen.

Weiterlesen

Sixdays-Night in Oberhausen am 4. August mit Tour-Feeling

Für die Sieger der ersten Sixdays-Night 2005 Geraint Thomas und Mark Cavendish, 2005 beide für deutsche Teams startend, endete die gestrige Tour de France-Etappe extrem unterschiedlich. Während sich Geraint neben dem Etappensieg auch das gelbe Trikot sicherte, wurde Cavendish, der bisher insgesamt 30 Tour-Etappen gewinnen konnte, wegen Zeitüberschreitung aus dem Rennen genommen. Auch dieses Jahr startet mit Nils Politt wieder ein Tour-Fahrer bei der Sixdays-Night am 4. August in Oberhausen.

Weiterlesen

Wie Radfahren Fußballern hilft

Auf den ersten Blick gibt es zwischen Fußball und Radfahren nur wenige Verbindungen. Zu unterschiedlich scheinen die Sportarten zu sein. Beide Sportarten sind geprägt von Taktik und meist auch von mannschaftlicher Geschlossenheit. Hier ein mehr oder weniger ausgeklügeltes Zweirad als „Spielgerät“, dort ein eher simpler Ball. Doch wie sieht es aus mit dem Training? Können … Weiterlesen

Mit dem Dauner D&DQ – AKKON Pro Cycling Team zur Deutschland Tour

Das Dauner D&DQ – AKKON Pro Cycling Team ist eines der besten Mannschaften der Rad-Bundesliga und hat sich damit für die Neuauflage der Deutschland Tour vom 23. bis 26. August 2018 Qualifiziert.

Für das Jedermannrennen am Finaltag, dem 26. August 2018 verlost das Team fünf Mal je einen Startplatz. Dazu kommt noch je 1 Trinkflasche damit ihr unterwegs auch nicht verdurstet.

Weiterlesen

Hessen freut sich auf tausende Radfahrer

Das Jahreshighlight der Breitensportler im BDR Bund Deutscher Radfahrer steht unmittelbar bevor. In gut zwei Wochen findet das 69. Bundes-Radsport-Treffen im hessischen Langenselbold statt – eine Woche Radsport total in der Bundeshauptstadt des Breitensports. Der Radsportbezirk Main-Spessart-Rhön freut sich auf zahlreiche Gäste aus dem gesamten Bundesgebiet und natürlich auf viele Radsport-Freunde aus der Rhein-Main-Region.

Weiterlesen

24-Stunden-Rennen, E-Bikes und mehr

Das Rad am Ring-Spektakel auf dem Nürburgring In rund vier Wochen ist es wieder so weit. Mit dem Zeitfahren auf der anspruchsvollen Nordschleife des Nürburgrings wird am 27. Juli das Radsport-Festival Rad am Ring auf dem Nürburgring eröffnet. Beim 24-Stunden-Rennen wird ein Rekordfeld erwartet und das Rahmenprogramm ist vielfältig wie nie. Dass das Event 2018 … Weiterlesen

Harald Frank siegt beim Hobbyrennen des RV Blitz Spich

14 Rennen in zwei Tagen. Beim Rundstreckenrennen „Großer Preis der Stadt Troisdorf“ des RV Blitz Spich geht es in Spich wieder zwei Tage richtig rund. Für Hobbyradsportler gibt es gleich zwei Startmöglichkeiten. Das Hobbyrennen eröffnete gestern das Radsportwochenende. 30 Runden auf dem 1,2 Kilometer langen Rundkurs standen auf dem Programm. Vier Fahrer konnte sich rechtzeitig … Weiterlesen

Das Fahrrad fährt auf der Überholspur

Friedrichshafen – Zur 27. Eurobike vom 8. bis zum 10. Juli 2018 am Bodensee präsentiert sich die globale Fahrradbranche mit zahlreichen sportiven Neuheiten, sie zeigt sich aber auch vor allem im Bereich E-Mobility, Cargobikes und Digitalisierung besonders innovationsgeladen. Aber auch in anderen Bereichen wird die Produktpalette immer breiter. “Die Bike-Branche erlebt gerade einen großen Aufschwung … Weiterlesen